Spielautomaten – Die Geschichte und Entwicklung von Slotmaschinen

Spielautomaten casino

Spielautomaten werden auch als einarmiger Bandit bezeichnet, waren zunächst vor allem in Großbritannien als Fruchtautomat bekannt. Als Spielautomaten bezeichnete man eine Maschine, bei der eine oder mehrere Münzen oder Jetons in einen Schlitz fallen gelassen werden und ein Griff gezogen oder ein Knopf gedrückt wird, um ein bis drei oder mehr markierte Rollen zu aktivieren. An einem sogenannten Slot wurden verschiedene Spiele mit unterschiedlichen Symbolen und Gewinnlinien gespielt. Traditionell verwendete Symbole sind: Sterne, Karten, Riegel, Zahlen (7 ist ein Favorit), verschiedene abgebildete Früchte - Kirschen, Pflaumen, Orangen, Zitronen und Wassermelonen - sowie das Wort Jackpot.


Der Begriff Spielautomat wurde ursprünglich auch für Verkaufsautomaten verwendet, bezog sich aber im 20. Jahrhundert fast ausschließlich auf Glücksspielgeräte. Die ersten geldbetätigten Glücksspielautomaten in den USA stammen aus den 1880er Jahren, obwohl es sich eigentlich nur um Neuheiten handelte - beispielsweise um zwei Spielzeugpferde, die nach dem Einwurf einer Münze in den Automaten Rennen fuhren - und nicht um Direktspielautomaten. Diese Geräte wurden an einer Bar in einem Salon oder einer ähnlichen Einrichtung aufgestellt und zogen Wettkämpfe zwischen den Kunden an. Bei den meisten Automaten zahlte der Besitzer die Kunden mit Getränken oder Zigarren oder manchmal in Form von Handelsschecks (speziell geprägte Metallmarken) aus, die gegen Erfrischungen eingetauscht werden konnten. 1888 gab es Maschinen, die Münzen auszahlten.


Zu Recht fragen sich Spieler: Wie kann man bei Spielautomaten gewinnen? Und was muss man beachten?


Spielautomaten und Slots sind Spiele, die als Glücksspiel gelten und Gewinne nach mathematischem, auf Algorithmen basierenden Zufällen, auszahlen. Trotzdem gibt es immer wieder Artikel und Berichte darüber was Sie machen können, um mit einigen Tricks und Tipps trotzdem eine höhere Chance auf einen Gewinn zu haben. Wir haben Ihnen einige Strategien in einer Übersicht zusammengetragen:

  • Informieren Sie sich über die Gewinnauszahlungen: Es gibt verschiedene Spielautomaten und natürlich auch verschiedene Anbieter im Internet, die Ihnen unterschiedliche Slots zur Verfügung stellen. In der Regel werden Ihnen diese Informationen nicht zugänglich gemacht, aber Sie können auf einschlägigen Seiten und durch andere Spieler erfahren welche Automaten prozentual mehr und besser auszahlen als andere Slots.
  • Setzen Sie sich Grenzen beim Spielen: Sie sollten sich vor dem Spielen überlegen wie viel Geld Sie maximal ausgeben wollen und im schlimmsten Fall auch verlieren können. Wenn Sie so vorgehen, können Sie einfach weiter spielen, wenn Sie gewinnen und hören auf, wenn Sie Ihre Verlustgrenze erreicht haben.
  • Planen Sie langfristig beim Spielen: Teilen Sie sich Ihr Spielerlebnis ein. Sollten Sie planen einen Urlaub in einer Casino Stadt zu machen, dann überlegen Sie sich vorher an wie vielen Tagen Sie im Casino spielen wollen. Teilen Sie sich dann Ihr Budget auf die Tage auf, sodass Sie quasi für jeden Tag einen Tageseinsatz haben. Auf diese Weise können Sie Ihre Verlustgrenze besser kontrollieren und im Auge behalten.
  • Sichern Sie sich ab: Vor allem, wenn Sie noch nicht häufig an Spielautomaten gespielt haben, werden Sie sich wundern wie schnell Sie Ihr Geld verlieren können. Immer wieder passiert es Spielern, dass Sie mehr Geld ausgegeben haben als sie eigentlich wollten. Deswegen sollten Sie nur den geplanten Geldbetrag mitnehmen und Dinge wie Ihre Kreditkarte lieber zu Hause lassen. Außerdem sollten Sie nicht allein in die Casinos gehen, denn so können Sie sich auch gegenseitig davon abhalten mehr Geld auszugeben, als Sie ursprünglich geplant hatten. Zu guter Letzt sollten Sie zunächst lieber mit Münzen anstelle von Scheinen spielen.
  • Verspielen Sie nicht Ihre Gewinne: Auch wenn Sie gewinnen, sollten Sie dieses Geld nicht wieder einsetzen. Stattdessen sollten Sie nur mit Ihrem mitgebrachten Geld spielen, denn so können Sie am Ende des Tages immer auch noch etwas mit nach Hause nehmen und gehen nicht leer aus.
  • Werden Sie Mitglied im Casino: Sie können sich auch für ein online Casino entscheiden, bei dem Sie sich nur einen Account anlegen müssen und dann jederzeit spielen können. Bevor Sie sich anmelden, können sich auch die Vorteile und Angebote vergleichen und schauen welche Anbieter am besten zu Ihnen passen.

Insgesamt macht es aber auch immer Sinn sich eine passende Strategie zurecht zu legen und dieser zu folgen. Dazu zählt auch, dass Sie den richtigen Automaten wählen und dort idealerweise mit dem Höchsteinsatz spielen. Sie könnten sich auch dafür entscheiden die Slots, mit den kleinsten Jackpots zu wählen. Auf diese Weise ist die Wahrscheinlichkeit höher einen Jackpot zu knacken, als wenn Sie an anderen Automaten spielen würden.


Generell ist es natürlich wichtig, dass Sie die Spielautomaten verstehen, sich vorher also mit den Symbolen, Gewinnlinien und besonderen Features vertraut machen. In einigen online Casinos wird Ihnen die Möglichkeit gegeben manche Spiele kostenlos zu testen bevor Sie einzahlen müssen.


Die RTP bei Spielautomaten kann stark variieren, deswegen macht es Sinn sich genau damit auseinanderzusetzen


RTP ist eine Abkürzung und steht für den englischen Ausdruck „Return To Player“ (übersetzt: zurück zum Spieler). Mit einer RTP-Rate wird der Prozentsatz angegeben, den der Spieler auf Dauer durchschnittlich als Gewinne am Automaten zurückerhält. Auf Deutsch könnte man dazu also auch Auszahlungswahrscheinlichkeit sagen.


Von Automaten zu Automat und Hersteller zu Hersteller sind die RTP-Raten unterschiedlich und können auch stark variieren. Das bedeutet aber auch, dass Sie potenziell höhere Gewinne erzielen können, wenn Sie wissen welche Slots die höchsten RTP-Raten hat.

Eine durchschnittliche RTP-Rate an einem Slot im online Casino liegt zwischen 80% und 99%. Das heißt aber nicht, dass Sie für jeden Euro den Sie einzahlen auch exakt 80-99 Cent wiederbekommen. Denn dieser Wert gilt nur langfristig und so kann das Gewinn- und Verlustverhältnis nach unten oder oben pro Einsatz natürlich schwanken.


Bevor Sie also beginnen zu spielen, macht es Sinn sich genauer über die Spielautomaten, die Hersteller und die Auszahlungsraten zu informieren. Das heißt aber nicht automatisch, dass Sie nur noch Spiele mit den höchsten RTP-Raten spielen sollen, Sie sollten sich dessen nur bewusst sein. Denn der bekannte Jackpot-Slot Mega Moolah hat auch „nur“ eine Auszahlungsrate von 88% und hat schon so vielen Menschen einen sehr großen Gewinn beschert. Von großen Jackpots beim Video Poker hingegen haben wir noch nicht viel gehört, obwohl Sie hier die höchste RTP-Rate mit 99,9% finden können.


Viele Spieler denken übrigens immer noch, dass Sie an keinem Automaten spielen sollten, der gerade erst ausgezahlt hat. Im Zusammenhang mit der Frage: Wann geben Spielautomaten am besten? Sollten Sie wissen, dass das unabhängig davon ist, ob ein Slot gerade ausgezahlt hat oder nicht. Das ganze System, egal ob im landbasierten Casino oder im Internet, basiert zu 100% auf Zufall und dabei ist es egal welchen Slot Sie spielen oder wie oft dieser bereits ausgezahlt hat.


Immer wieder werden wir von Spielern gefragt: Macht die Anzahl der Gewinnlinien einen Unterschied?


Gewinnlinien sind die möglichen Kombinationen von Symbolen, die letztlich an einem Spielautomaten zu einer Auszahlung führen. Sie heißen deswegen Linien, weil Sie in einer bestimmten Linie, Winkel oder Muster auf dem Bildschirm erscheinen. Es gibt gerade, diagonale und Zick-Zack Linien. Mittlerweile gibt es aber auch Slots, die nicht direkt einer bestimmten Gewinnlinie folgen und stattdessen als Gewinnwege bezeichnet werden. Hier können dann auch Gewinne über benachbarte Rollen anhand passender Symbole zur Auszahlung führen.


Viele Spieler denken, dass mehr Gewinnlinien automatisch auch zu höheren Gewinnen führen. Allerdings ist dem nicht ganz so, denn Sie können zwei verschiedene Automaten mit der exakt gleichen Anzahl von Gewinnlinien spielen und haben trotzdem nicht die gleiche Chance auf einen Gewinn. Der Grund dafür ist, dass Sie bei jedem Spiel auch den Wetteinsatz und den Münzwert pro Spin bestimmen können.


Es gibt feste und verstellbare Gewinnlinien, was auch eine direkte Auswirkung auf die Gewinne hat. Grundsätzlich kann man aber schon sagen, dass man mehr Chancen auf einen Gewinn hat, wenn man mehr Gewinnlinien zur Verfügung hat. Für die meisten Spielautomaten gilt aber auch, dass ein Spin teurer ist, je mehr Gewinnlinien Sie aktivieren. Dabei ist es in der Regel egal, ob Sie an einem Automaten von Novoline oder Merkur spielen. Im Umkehrschluss bedeutet das aber auch, dass Sie mehr gewinnen können, wenn Sie einen glücklichen Spin haben!


Schlussfolgernd kann man also schon sagen, dass die Gewinnlinien einen Einfluss auf die Gewinne und die Häufigkeit dieser hat. Dabei kommt es aber auch immer darauf an wonach Sie suchen, denn Sie können mit weniger Gewinnlinien zumindest auch große Gewinne landen, aber weniger häufig. Mit mehr Gewinnlinien wird Ihnen allerdings die Möglichkeit gegeben regelmäßig kleinere Beträge zu gewinnen. Letztlich ist es also Ihre Entscheidung als Spieler ob Sie lieber schnell kleine Gewinne, oder langsam große Gewinne wollen.


Eines war uns sehr wichtig und zwar die Frage: Warum es egal ist, zu welcher Zeit man spielt?


Es gibt eine Reihe von Theorien dazu, dass es zu bestimmten Zeiten bessere Chancen gibt an einem Spielautomat zu gewinnen. Wir hatten es bereits erwähnt, denn viele Spieler wollen nicht an einem Automaten spielen, der zuvor erst einen Gewinn ausgezahlt hat. Vor allem im landbasierten Casino sprach man auch immer wieder von einem „heißen Automaten“, also einem Slot, der eine höhere Wahrscheinlichkeit einer Auszahlung bietet. Diese Behauptung kam daher, dass bereits über längere Zeit niemand am Automaten gewonnen hat.


Es gibt auch viele Spieler, die ganze Strategien entwickeln wann die beste Zeit zum Spielen ist und wie Sie dann spielen sollten. So wird häufig auch gesagt, dass Sie zu Beginn am Slot weniger einzahlen sollen und dann mit der Zeit die Einsätze erhöhen. Auf diese Weise würde man langfristig mehr gewinnen können und wahrscheinlich sogar einen Jackpot knacken können. Das ist aber natürlich Blödsinn, denn Sie können auch gewinnen, wenn gerade vor Ihnen jemand am gleichen Automaten gewonnen hat. Dabei ist es natürlich auch völlig egal, ob Sie online oder im landbasierten Casino spielen.


Zum Thema Spielen: Spielautomaten können nicht ausgetrickst werden, egal mit welcher Strategie


Wir haben bereits erwähnt, dass es egal ist zu welcher Zeit Sie an einem Automaten spielen. Egal ob im landbasierten Casino oder online basieren alle Spielautomaten und Slots auf absolutem Zufall. Es gibt Algorithmen die angewandt werden, um Gewinne auszuzahlen. Diese Algorithmen sind fair und gleich zu jedem Spieler und können auch nicht mitten im Spiel geändert werden. Trotzdem gibt es eine riesige Industrie zum Thema Tricks, die Ihnen angeblich dabei helfen sollen im Casino mehr zu gewinnen als andere Spieler.


Sie sollten sich immer überlegen wie seriös ein Casino wäre, wenn es tatsächlich einige Spieler bevorzugt behandeln würde. Natürlich können Sie mit geschickten Einsätzen vielleicht etwas Geld einsparen, aber auf lange Sicht können Sie nicht deutlich mehr gewinnen, nur weil Sie eine dieser Strategien angewendet haben. Online muss jedes Casino über eine Lizenz verfügen und diese Lizenzen werden ausschließlich an Anbieter vergeben, die seriös sind und gerecht auszahlen. Es wäre gegen jedes Glücksspielgesetz Spieler bevorzugt oder benachteiligt zu behandeln!


Jeder, der schon einmal an einem Spielautomaten gespielt hat weiß aber, dass es oft so aussieht als würde es nicht mit rechten Dingen zugehen. Das kommt vor allem daher, dass man nicht immer und in jeder Runde Freispiele erhält oder zumindest denkt weniger zu erhalten als andere Spieler. Oft war es vielleicht auch Zufall, dass ausgerechnet mehrere Runden hintereinander eine bestimmte Strategie funktioniert hat und Sie immer wieder gewonnen haben. Aber auch dabei handelt es sich um Glück und nicht um eine funktionierende Berechnung von Gewinnen.


Lassen Sie sich also nicht in die Irre führen und spielen Sie, weil Sie Spaß haben. Planen Sie Ihre Einsätze und rechnen Sie damit nicht jede Runde gewinnen zu können! Sie werden einen Slot oder Spielautomaten nicht überlisten können und jeder, der das behauptet lügt. Glücksspiel heißt nicht ohne Grund Glücksspiel und irgendwie wäre es auch schade, wenn es nicht mehr um den Spaß am Zufall gehen würde, sondern um das Ausrechnen verschiedener Möglichkeiten. Denn, wer das möchte, kann sich einfach für ein Spiel wie Poker oder Blackjack entscheiden.


Eine weitere häufig gestellte Frage: Darum darf man Spielautomaten nicht mehr wie früher spielen


Früher haben die meisten Menschen, wenn Sie gespielt haben, ein landbasiertes Casino besucht. Dort haben Sie in der Regel eine Mitgliedschaft unterschrieben und konnten jederzeit zum Spielen vorbeikommen. In der Spielhalle stehen dann verschiedene Automaten zur Verfügung, die Sie sich frei aussuchen können. Vor allem klassische Novomatic Spiele waren hier besonders beliebt. Egal ob online oder im landbasierten Casino ist natürlich früher wie heute die Frage aktuelle: Welche Spielautomaten zahlen am besten?


Anders als im online Casino erhalten Sie im landbasierten Casino aber keine extra Boni oder Freispiele für verschiedene Slots. Grundsätzlich können Sie eigentlich nur mit Ihrem eigenen, echten eingezahlten Geld spielen und auch gewinnen. Dabei ist es relativ egal wie viel Sie verlieren und gewinnen, das Casino wird keinerlei Haftung dafür übernehmen und Sie auch nicht entschädigen. Im online Casino hingegen können Sie regelmäßig mit Aktionen, Angeboten und Promotionen nutzen, über die Sie per E Mail Newsletter informiert werden. Häufig können Sie auch nach hohen Verlusten Kontakt mit dem online Anbieter aufnehmen und nach einem Bonus fragen. Oft erhalten Sie einen solchen auch, wenn Sie wirklich viel verloren haben.


Auch wenn viele das Gegenteil vermuten, sind Sie im online Casino ein wenig sicherer als im landbasierten Casino, wenn es um Ihre Verluste geht. Sollten Sie einmal erwähnt haben, dass Sie Ihr Konto schließen möchten, weil Sie sich im online Casino nicht mehr wohlfühlen und der Anbieter Ihr Konto nicht schließt, haben Sie sogar die Möglichkeit Ihre Verluste zurück zu fordern. Im landbasierten Casino werden Sie vielleicht höchstens ein paar Tipps bekommen, wie Sie mit Ihren Einsätzen, Gewinnen und Verlusten in Zukunft besser umgehen können.


Egal ob online oder landbasiert ist es aber Pflicht für jeden Spielenden sich anzumelden und seine persönlichen Daten zu hinterlegen. Wenn Sie früher vielleicht noch die Möglichkeit hatten völlig anonym zu spielen und eine Spielhalle zu betreten, ist das mittlerweile nicht mehr möglich. Der Grund dafür sind verschärfte Glücksspielgesetze, die dem Schutz der Spieler dienen sollen.


Erfahrene Spieler wissen, dass es progressive Jackpots bei Video Slots gibt. Und diese können sich lohnen


Als progressiven Jackpot bezeichnet man einen Gewinn, der jedes Mal erhöht wird, wenn ein Spieler spielt ohne den Jackpot zu knacken. Sobald der Jackpot einmal gewonnen wurde, wird dieser anschließend wieder auf einen bestimmten Wert zurückgesetzt und nimmt nach dem gleichen Prinzip wieder zu. Viele Lotterien und online Casinos bieten progressive Jackpots und so wird jedes Mal, wenn der Jackpot nicht gewonnen wurde eine weitere Menge Geld für die nächste Ziehung auf den Jackpot übertragen (vor allem, wenn wir vom Lotto ausgehen; bei Spielautomaten wird oft einfach gewartet bis der Jackpot geknackt wird).


Der Jackpot erhöht sich bei jeder gespielten Runde um einen kleinen Betrag. Um wie viel der Jackpot wächst, entscheidet das Casino selbst und kann dadurch von Anbieter zu Anbieter variieren. Wenn Sie sich allerdings für ein Spiel mit einem progressiven Jackpot entscheiden, dann wird Ihnen in der Regel die aktuelle Höhe des Jackpots angezeigt.


Üblicherweise wird ein progressiver Jackpot nur Spielern angeboten, die den Höchsteinsatz pro Spin wählen. Allerdings tragen trotzdem alle Einsatze (maximal oder nicht) zum Füllen des Jackpot-Topfes bei. Der Jackpot kann nur durch das Gewinnen mit Kombinationen geknackt werden, wie zum Beispiel durch einen Royal Flush beim Video-Poker oder fünf der meist zahlenden Symbole an einem Spielautomaten.


Wie für alle anderen Spiele im Casino auch, gilt auch hier, dass Sie keinen Einfluss auf die Auszahlung des Jackpots haben. Indirekt nehmen Sie zwar Einfluss auf die Höhe des Jackpots, weil Sie eine bestimmte Summe an Geld einsetzen, aber Sie können nichts unternehmen was Ihnen einen Gewinn versprechen würde. Das Manipulieren der Ausschüttungen ist also auch hier nicht möglich.


Zum Abschluss haben wir die Top 5 Spielautomaten im online Casino für Sie zusammengefasst


Grundsätzlich muss man natürlich unterscheiden, denn im landbasierten Casino gibt es andere top Spiele als im Internet. Einige Klassiker sind jedoch gleich geblieben und immer noch in online Casinos vorhanden. Aber bekannte Spielautomatenhersteller, wie Bally Wullf, spielen online natürlich keine Rolle mehr, wobei man in landbasierten Casinos von solchen abhängig war. Dennoch haben wir Ihnen eine Übersicht der bekanntesten, beliebtesten und besten Spielautomaten auf dem Markt zusammengestellt:

  • 1. Book of RaDas Spiel kommt aus dem Hause Novomatic und stellt schon seit Beginn der Spielautomaten einen absoluten Klassiker dar. Egal ob online oder im landbasierten Casino, jeder kennt das Spiel und hat es wahrscheinlich auch schon einmal gespielt. Das klassische Design, die Verteilung der Walzen, Reihen und Gewinnlinien macht es allen Spielern leicht zu spielen. Online Casinos, die Book of Ra anbieten können, haben noch heute einen großen Vorteil gegenüber anderen Casinos.
  • 2. Mega MoolahDer Microgaming Slot ist vor allem online richtig bekannt geworden. Der Spielautomat war schon mehrfach in den Medien, weil er eine Reihe von Spielern zu Millionären gemacht hat. Es handelt sich um einen progressiven Jackpot Slot, der zwar nicht beständig, dafür aber hohe Gewinne auszahlt.
  • 3. Lucky Lady‘s CharmeEin weiterer Novomatic Slot ist Lucky Lady‘s Charme, der in vielen Casinos zum absoluten Klassiker gehört. Aber auch dieser Automat war schon in landbasierten Casinos zu finden und ist deshalb auch für Spieler der alten Schule ein Begriff und immer wieder ein Abenteuer wert.
  • 4. Mega FortuneDer Spielautomat wurde von NetEnt auf den Markt gebracht und ist auch ein progressiver Jackpot Slot. Ähnlich wie Mega Moolah war der Automat immer wieder in den Nachrichten, weil unglaublich hohe Gewinne erzielt wurden.
  • 5. Sizzling HotEin weiterer Novomatic Slot auf unserer Liste ist Sizzling Hot. Wenn wir vorher von Klassikern geredet haben, dann ist trotzdem kein Slot so klassisch wie dieser. Noch viele Spieler denken bei Spielautomaten und Casino an die Frucht-Slots und nicht selten auch an Sizzling Hot. Der Automat ist genau das, womit viele das Spielen im Casino assoziieren und damit ein Evergreen der Glücksspiellandschaft.

Natürlich gibt es noch weitere Slots und Spielautomaten, die sich wirklich lohnen, wir haben Ihnen nur eine Übersicht der bekanntesten und Besten gegeben. Sie werden aber schnell feststellen, dass jedes Jahr neue Spiele erscheinen und Sie somit auch immer wieder die Möglichkeit haben neue Spiele zu entdecken. Sicherlich werden Sie aber keine Automaten mehr wie den Liberty Bell finden, sondern neuere Versionen von Anbietern wie NetEnt, Microgaming, Endorphina, Play N‘ Go und anderen bekannten Namen.

Unsere anderen Spiele

Wenn Sie sich auch für andere Spiele interessieren, sollten Sie sich auch unsere anderen Spezialrubriken ansehen. Dort finden Sie alle Informationen, die Sie suchen: