Menu

3 card poker online: Spielen Sie einen Klassiker im Online Casino

Wir lieben Poker und Casino Spiele! Doch manchmal wünschen wir uns, es wäre etwas schneller und weniger kompliziert. Das ewige Warten auf den Nebenmann, ein Bet hier, ein Re-Raise da. Ein Spieler kann sich minutenlang Zeit lassen, bevor er seine Entscheidung trifft.

Die besten 3 card poker online Casinos
  • Casino777.ch
    Holen Sie sich einen kostenlosen 777 CHF/€ Neukundenbonus und 100 CHF/€ ohne Einzahlung.
    spielen
  • 888 Casino
    888 Casino schenkt Ihnen den Willkommensbonus mit einem 100 % Bonus bis 1500 €/ CHF.
    spielen
  • Cherry Casino
    400 CHF/€ Willkommensbonus oder Freispiele erwarten alle neuen Spieler.
    spielen

Auf der einen Seite ist das verständlich, denn um wirklich guten Poker zu zocken, müssen die Wahrscheinlichkeiten berechnet werden. Und das im Kopf! Auf der anderen Seite müssen wir als unbeteiligte einfach zu lange warten, bis wir die nächste Entscheidung treffen. Doch da sind wir beim Problem angelangt: Pokern ist kompliziert und braucht seine Zeit! Wenn wir diese nicht haben, müssen wir auf eine Alternative ausweichen. Genau hier kommt Threecardpoker ins Spiel!

Die Geschichte vom Threecardpoker

1994 wurde Threecardpoker zum ersten Mal in Casinos gesichtet. Derek Webb, ein bekannter Poker Enthusiast, hatte die Idee, Poker zu revolutionieren und für ein etwas andere Zielgruppe als Alternative zu etablieren.

Das Ziel, das Pokerspiel dynamischer und schneller zu machen, hat Webb mit Threecardpoker erreicht. Lange Zeit etwas untergetaucht, hat es diese Variante des großen Bruders Poker wieder zu einer großen Beliebtheit geschafft.

Die Three-Card Poker Regeln

Im Gegensatz zu den meisten anderen Pokervarianten, limitiert Threecardpoker die Anzahl der Karten auf der Hand des Spielers auf die magische Zahl Drei. Dadurch nimmt die Komplexität des Spiels ab und wird besonders Anfängern leichter zugänglich.

Das hindert aber dennoch niemanden daran, ausgefeilte Taktiken zu nutzen, um den Croupier zu besiegen. Dabei liebt eben auch einer der größten Unterschiede. Denn Three-Cardpoker wird nicht gegen die anderen Mitspieler gespielt, sondern gegen den Croupier. Das ändert die Spieldynamik erheblich und ermöglicht ein größeres Miteinander unter den Spielern!

Eine weitere Neuigkeit, ist die Möglichkeit, Nebenwetten einzugehen. Dies erhöht die Komplexität des Spiels wieder, ist aber rein optional! Das heißt, wenn Sie sich absichern wollen, gehen Sie eine solche Wette ein, aber wenn nicht, können Sie auch ins Duell von Angesicht zu Angesicht mit dem Croupier gehen. Ob sich diese Nebenwetten lohnen, erfahren Sie selbstverständlich ebenfalls.

Obwohl Webb damals entschied, erweiterte Konzepte des Pokers wie beispielsweise ein Raise und ein Re-Raise abzuschaffen, dürfen sich Pokerspielen auf Ante und Bets freuen. Das Ante ist wie gewohnt der festgelegte Mindesteinsatz, den Sie zu Beginn der Runde leisten müssen. Wenn Sie sich dazu entscheiden, die Hand zu spielen, müssen Sie den Einsatz auffüllen, indem Sie eine weitere Ante bezahlen. Das bekommen Sie noch mal genau in unserem Ratgeber für Threecardpoker erklärt.

Die verschiedenen Threecardpoker Varianten

Wenn Sie Online zocken wollen, dürfen Sie sich auf viele Varianten des beliebten Three-Cardpoker freuen. Jeder Anbieter hat unterschiedliche Details für Sie parat, die einen großen Unterschied für Sie ausmachen.

Damit Sie nicht alle Varianten selbst ausprobieren müssen, haben wir für Sie eine Übersicht mit den wichtigsten Variationen zusammengestellt, die Sie auf jeden Fall kennen müssen! Also seien Sie kein Frosch, schauen Sie sich an was die Welt des Threecardpoker zu bieten hat und wählen Ihren persönliche Favoriten!

Die Play/Ante Wette

Bei dieser Wettform muss der Spieler im ersten Schritt eine Ante-Wette platzieren. Danach muss er sich entscheiden, ob er zocken oder passen möchte. Natürlich erfolgt dieser Schritt erst nachdem er seine eigene Hand sehen durfte. Sollte der Spieler passen, verliert er seinen Einsatz komplett. Will er weiterspielen, muss er einen zweiten Einsatz tätigen. Dieser muss so hoch wie die erste Ante sein.

Nach dem alle Spieler ihre Wette getätigt haben, zeigt der Dealer seine Karten. Damit dieser weiterspielen darf, muss erst sich im Vorfeld qualifizieren. Hierzu ist mindestens eine Dame notwendig. Falls er eine schlechtere Hand sein Eigen nennt, gewinnt alle Spieler, die noch dabei sind, die Höhe ihrer Ante und den Paarplus zurück.

Falls die Dealer Hand sich zum Weiterspielen qualifiziert, wird diese mit den Spielern verglichen. Jene die besser als die des Dealers ist, bekommt den Einsatz und den Paarplus Einsatz doppelt zurück. Jene, die eine schlechtere Hand als der Dealer haben, verlieren den Einsatz komplett. Sollte es zu einem Unentschieden kommen, gewinnt immer der Spieler.

Die Kartenwerte

Achtung, da man beim 3 Cardpoker nur drei Karten erhält, sind die Werte anders als beim Videopoker oder klassischen Poker, wie man es sonst kennt. Wir stellten eine kleine Liste zusammen, damit Sie den jeweiligen Wert der Karten erfahren.

Straight Flush Drei Karten hintereinander in der gleichen Farbe! Beispielsweise Herz 5-6-7
Three of a Kind Drei Karten haben den gleichen Wert 7-7-7
Straight Drei Karten in Reihe in verschiedenen Farben. Beispiel: Herz 5, Karo 6, Pik 7
Flush Drei Karten mit der gleichen Farbe: Beispielsweise Herz 8, 3, 4
Pair Zwei Karten mit gleichen Wert 2-2
High Card Die Karte mit dem höchsten Wert

Die Paar Plus-Wette

Wetten Sie auf Paarplus, geht es darum, ob Sie mindestens ein Paar besitzen, egal ob sich de Dealer qualifiziert oder nicht. Hat der Spieler ein Paar in der Hand, gewinnt er automatisch. Falls er nicht mindestens eines in der Hand hat, verliert er. Die Paarplus Wette ist beliebt bei den Spielern, weil man dies in 25% aller Fälle zutrifft. Die Auszahlungsquoten gibt das jeweilige Casino an.

Entdecken Sie Three-Card Poker Strategien

Um zur Thematik der Wahrscheinlichkeiten zurück zu kommen. Threecardpoker basiert auf den gleichen Grundlagen, wie andere Pokerformen auch. Wenn Sie mathematisch begabt sind, können Sie diese Wahrscheinlichkeiten berechnen und damit die besten Entscheidungen treffen. Nur im Vergleich zum Pokerspiel mit 5 Karten gibt es deutlich weniger mögliche Hände, was die Rechnerei stark vereinfacht.

Natürlich haben wir bei casinosschweiz.com für Sie Taktiken und Strategien recherchiert, mit denen die besten Three-Card Poker Spieler gewinnen. Diese werden wir Ihnen selbstverständlich nicht vorenthalten. Doch seien Sie gewarnt: Eine Strategie hat es in sich und sollte nur von selbstbewussten Spielern, die vor Kontroversen nicht scheuen, genutzt werden.

Doch Beste ist: Um unsere Strategien in die Tat umzusetzen, müssen Sie keine ellenlangen Tabellen auswendig lernen, es genügt, sich einige harte Fakten zu merken und die richtigen Entscheidungen darauf basierend zu treffen. Wir sehen uns dann im Lande der optimierten Strategien!

Falls Sie jetzt richtig heiß darauf sind, die Geheimnisse der Threecardpoker Spieler zu erfahren und den Croupiers das Fürchten zu lehren, sollten Sie sich unsere Strategien ansehen. Offenbar will jeder Spieler gewinnen, aber glauben Sie uns, nur derjenige, der sich alle Tipps und Tricks zu Nutze macht, wird am Ende als Gewinner dastehen!

Wie in jedem anderen Spiel, werden Sie auch bei Threecardpoker eine Menge verschiedener Spielertypen sehen. Wir stellen Ihnen die drei häufigsten Spielertypen vor, sodass Sie schon mal einen guten Überblick über die Szene haben. Falls Sie sich dann selbst in einem dieser Spielertypen wiederfinden, haben wir Tipps für Sie parat, wie Sie Ihr Spielverhalten verbessern!

Three-Card Poker online spielen

Damit Sie gar nicht erst suchen müssen, an welchem Casino Sie Threecardpoker online spielen, haben wir für Sie zwei Casinos vorgeschlagen, an denen das Zocken Spaß macht und lohnenswert ist. Europalace und NetBet sind für Ihre vielschichtigen Vorteile bekannt, in deren Genuss Sie auch über Threecardpoker kommen werden! Wir sagen Ihnen, worauf Sie achten müssen, wenn Sie online spielen.

Diese Informationen haben nur indirekt mit Poker zu tun, dennoch möchten wir Sie erwähnen. Viele wissen nämlich nicht, wie man ein passendes Casino findet. Das Thema Sicherheit das wichtigste überhaupt. Deswegen sollten Sie nur auf jenen Plattformen zocken, die eine gültige Lizenz aufweisen. Wir empfehlen Casinos, die auf Malta stationiert sind oder eben die klassischen Schweizer Casinos, die es ja zum Glück gibt.

Achten Sie im ersten Schritt darauf, ob die Webseite SSL-verschlüsselt ist. Dies erkennen Sie am Schlosssymbol, welches sich oben auf der Browserzeile befindet. Bei Hinweisen wie „Nicht sicher“, verlassen Sie die Seite besser sofort. Sonst fangen Sie sich Viren und Trojaner ein.

Außerdem sollte jede Webseite, egal ob kostenfrei oder mit Echtgeld, AGB enthalten. Eine gültige Datenschutzinformation ist ebenso wichtig. Anhand dieser Angaben erkennt man, ob es sich um eine saubere Webseite handelt. Wer dies alles nicht für nötig hält, kümmert sich auch nicht um die Sicherheit. Ein lizenziertes Casino ist auch deswegen wichtig, weil jene Plattformen Spielergelder auf Treuhandkonten legen. Zudem sorgen Sie dafür, dass die Quoten eingehalten werden. Schließlich möchten Sie fair und sichere im Online Casino zocken.

Wenn Sie sich an diese Grundregeln halten, dürfte nichts passieren. Lesen Sie eventuell noch Testberichte, falls Sie sich unsicher sind. Grundsätzlich empfehlen wir nur dort zu spielen, wo Sie ein gutes Gefühl haben und bei Casinos, die Sie vom Namen kennen. Falls Sie irgendwelche Aktionen in Anspruch nehmen, die von anderen Webseiten verlinken, achten Sie darauf, dass Sie auf die richtige Casinoseite geleitet werden. Pishing ist leider auch auf dem Sektor vertreten.

Threecardpoker kostenfrei spielen

Wer möchte nicht gerne kostenlos spielen? Da wir unsere Leser gut kennen, haben wir für Sie die besten Threecardpoker Spiele in unsere Website integriert. Sie können also direkt bei uns kostenlos Three-Card Poker spielen um sich auf das Spiel mit echtem Geld vorzubereiten. Schenken Sie diese Möglichkeit nicht leichtfertig her!

Beim kostenlosen Spielen können Sie bequem verschiedene Strategien ausprobieren oder einfach das Poker spielen erlernen. Die gute Nachricht, Threecardpoker ist nicht kompliziert. Da Sie nur 3 Karten bekommen, gibt es eigentlich nur eine Aufgabe für Sie. Sie entscheiden, ob Sie weiterspielen oder nicht. Obwohl es nicht kompliziert ist, macht es natürlich Sinn, im kostenlosen Modus zu trainieren. Schwierig ist es, auf einem Blick die Werte zu erkennen. An dem Punkt vertun sich zu Anfang einige Zocker. Deswegen nehmen Sie sich die Zeit und spielen Sie kostenfrei so lange wie Sie es für notwendig halten. Dann, wenn die Werte sitzen, sind Sie bereit für den Echtgeldmodus.

Beim 3 Cardpoker geht es zwar nicht um Schnelligkeit, aber wenn man Nervös ist und sich entscheiden soll, vertut man sich manchmal. Deswegen sollten Sie es trainieren, umso mehr Gelassenheit legen Sie an den Tag beim Zocken. Suchen Sie sich ein Online Casino oder eine Poker Seite, wo man kostenlos spielen kann. Davon gibt es im World Wide Web genügend.

Achtung: Auch beim kostenlosen Spielen sollten Sie auf die Sicherheit achten. Vor allem dort, wo Sie sich anmelden müssen. Es gibt leider auch Webseiten, die andere Kunden nur ausnutzen. Abo Fallen sind zurzeit stark vertreten. Dort, wo kostenlos draufsteht, ist nicht immer kostenfrei drinnen. Da sich viele die AGB nicht durchlesen, kommt es später zum bösen Erwachen. Auf einer gratis Seite müssen Sie auf keinen Fall die Kontodaten eingeben. Falls Sie kein Abo möchten, sollten Sie es auch unterlassen, auf solchen Seiten zu spielen. Oft vergisst man die Kündigung und ist am Ende ein Jahr gebunden. Das zahlt sich nur aus, wenn Sie wirklich spielen wollen. Auf seriösen Pokerseiten kann das nicht passieren.

Wichtig: Kaufen Sie auch keinerlei dubiose E-Books auf den Webseiten. Wer Ihnen verspricht, dass Sie garantiert etwas mit den Strategien gewinnen können, will Ihnen nur Schrott verkaufen. Es gibt keine Tricks, zu 100% arbeiten. Reich werden damit nur Autoren, die solche Bücher verkaufen.

Threecardpoker mit Bonus spielen

Möchten Sie 3 Cardpoker mit einem Bonus spielen? Wir sagen Ihnen, was Sie dabei beachten müssen. Schließlich gilt es auch einige Regeln. In den Online Casinos erhalten Sie Boni ohne Einzahlung, Freispiele, Einzahlungsprämien und vieles mehr.

Als erstes sollten Sie sich in den Bonusbedingungen erkundigen, ob der Bonus überhaupt für Poker gilt. Manchmal ist Poker nämlich ausgeschlossen. Teilweise ist es nur so, dass er nicht zu den Umsatzanforderungen zählt. Dies bedeutet, Sie müssten den Bonus danach woanders freispielen. Sollten Sie viel Geld mit Poker gewinnen, können Sie später immer noch den Rest im Spielautomaten erledigen.

Umsätzen müssen Sie den Bonus garantiert. Manchmal 20x, woanders 50x. Dies bedeutet, dass Sie zum Beispiel bei 100 CHF, um 2.000 CHF spielen müssten. Erst danach gehört Ihnen das Guthaben. Achten Sie ferner darauf, dass es Gewinnobergrenzen gibt. Manchmal werden nur bis zu 100 CHF ausbezahlt. Teilweise nur bis zu 50 CHF. Dies kommt vor, wenn Sie mit einem No Deposit Bonus oder mit Freispielen spielen. Bei einem Einzahlungsbonus gibt es kaum Einschränkungen.

FAQ

Wird 3 Card Poker in jedem Online Casino angeboten?

Nein, nicht überall, nur dort, wo es Pokerspiele gibt. In einigen Casinos gibt es nur Klassiker wie Roulette, Blackjack und Baccarat. Die besten Chancen haben Sie dort, wo es viel Auswahl gibt. Wir stellen Ihnen einige Seiten vor, damit Sie nicht lange suchen müssen. Falls Sie direkt auf Poker Seiten spielen wollen, werden Sie verschiedene Pokerarten ohne Einschränkung finden. Lassen Sie sich Zeit und recherchieren Sie ein wenig im Web, bis Sie passendes finden. Danach steht der Pokerface Karriere nichts mehr im Weg.

Kann man 3 Card Poker auf dem Smartphone spielen?

Ja, Sie finden im Playstore sogar Apps, die Sie direkt aufs Handy laden können. Damit spielen Sie kostenlos, wo und wann Sie wollen. Die meisten Casino Webseiten funktionieren ebenso mobile. Geben Sie einfach die URL in den Browser und Sie werden auf die mobile Seite geleitet. Dank HTML5 benötigen Sie keine weiteren Downloads mehr. Außer, Sie möchten unbedingt eine App am Handy haben. Achten Sie auch bei den mobilen Seiten auf die Sicherheit, damit Sie sich keine Viren aufs Handy holen.

Wird 3 Card Poker auch im Live Casino angeboten?

Ja, 3 Card Poker spielen Sie auf Wunsch auch im Live Casino. In vielen Online Casinos werden diese Spiele von unterschiedlichen Providern angeboten. Der Vorteil, Sie spielen direkt gegen einen Dealer und fühlen sich wie im richtigen Casino. Beachten Sie nur, dass im Live Casino keine kostenlosen Spiele möglich sind. Möchten Sie gratis spielen, ist dies meist nur im Tischspielbereich realisierbar. Dafür ist im Live Casino mehr Glamour zu spüren. Viel Spaß beim Ausprobieren.

Ist 3 Card Poker ideal für Einstieger?

Für Einsteiger, die später klassisches Poker spielen möchten, ist es zwar eine gute Übung, aber die Werte sind anders. Es könnte manche sogar verwirren, weil plötzlich andere Werte sind, als man sie beim klassischen Poker kennt. Deswegen sollten Einsteiger eher mit Video Poker anfangen und erst später 3 Card Poker spielen. Außer, Sie möchten generell nur dieses zocken, dann ist es natürlich auch ok. Wichtig ist nur, dass man die jeweiligen Werde nicht verwechselt.

Über Three-Card Poker hinaus

Wir haben für Sie neben Three-Card Poker noch einige weitere Spieler analysiert. Die besten finden Sie hier: