Menu

Apple Pay Casinos im 2022 Test

Mit Apple Pay hat das US-amerikanische Unternehmen Apple einen neuen Zahlungsdienst entwickelt. Seit 2016 können Kunden in der Schweiz den Service nutzen. Diese Zahlungsmethode erfreut sich immer grösserer Beliebtheit, da sie sicher und schnell vonstatten geht.

Hier können Sie mit Apple Pay einzahlen

# Casino Max. Bonus Ersteinzahlungs bonus Match-Bonus spielen
1 888 Casino 1500CHF spielen
2 LeoVegas Casino 2500 €+ 230 Freispiele 250CHF 100 % spielen

 

 

🙋‍♂ Wer steht hinter Apple Pay?

Apple Pay wurde 2014 vom amerikanischen Unternehmen Apple erstmals auf den Markt gebracht. Bis heute ist der Zahlungsdienst in 55 Regionen & Ländern auf der ganzen Welt verfügbar.

Das Ziel von Apple Pay ist es, Zahlungsabläufe zu vereinfachen. Die Entwickler arbeiten stetig an Updates und Verbesserungen, um den Service zu optimieren.

 

🧐 Was ist Apple Pay und was kann der Zahlungsdienst?

Mit Apple Pay steht Ihnen eine elektronische Geldbörse zur Verfügung. Sie können Ihre Kreditkarten speichern und auf diese von diversen Apple-Geräten zugreifen.

Indem Sie Ihre Kreditkarten hinterlegen, können Sie per Apple Pay Zahlungen innerhalb weniger Minuten veranlassen – im Geschäft oder online.

Erscheinungsjahr 2016 in der Schweiz (USA: 2014)
Entwickler Apple
Kategorie Mobiles Bezahlen
Kompatible Betriebssysteme iOS 8.1 und neuer, 10.12 High Sierra und neuer, watchOS
Sprache Je nach Einstellung – auf Deutsch verfügbar

Wer ein neues Apple-Gerät hat, kann den Zahlungsdienst überall nutzen, wo Apple Pay-Transaktionen akzeptiert werden.

 

⭐️ Welche sind die Top 3 Apple Pay Casinos?

Momentan gibt es nur wenige Online-Casinos, die mit Apple Pay zusammenarbeiten. Die Liste wird laufend erneuert, sobald wir nähere Informationen zu den Plattformen erhalten.

📢 Welche Neuigkeiten gibt es von Apple Pay

Apple Pay entwickelt seinen Zahlungsdienst immer weiter. Entwicklerteams arbeiten stetig daran, Nutzern die Bedienung noch leichter zu machen.

Regelmässig gibt es Updates, was sich in Kürze bei Apple Pay ändern wird. Das sind einige davon:

  • Werbe- & Gutscheincodes - Jetzt können Sie bei Zahlungen Ihre Gutscheincodes nutzen. Diese können bei einer Transaktion angegeben werden und sind direkt verbucht.
  • Kalender - Bei Apple Pay steht jetzt eine Kalenderfunktion zur Verfügung. Sie können einen Dauerauftrag einrichten und Zahlungen für die Zukunft anweisen.
  • Neues Design - Apple Pay hat ein neues SwiftIU-Design entwickelt. Dieses soll die Nutzung noch übersichtlicher & reibungsloser machen. Es gibt nun auch neue Ansichten für Rabatte, Zwischensummen und Zahlungsposten.

Schon bald wird es für US-Amerikaner eine neue Apple Pay-Innovation geben. Mit dieser können Käufer und Verkäufer über iPhones Zahlungen abwickeln. Diese Tap-to-Pay-Technologie funktioniert ohne zusätzliche Hardware oder Zahlungsterminals.

 

💳 Wie kann man mit Apple Pay einzahlen?

Um in einem Apple Pay Casino einzahlen zu können, müssen Sie eine gültige Kreditkarte in Ihrem Wallet hinterlegen.

Wählen Sie in Ihrem Online-Casino Apple Pay als Zahlungsmethode aus und folgen Sie den weiteren Schritten:

  • Erstens – Klicken Sie auf „Einzahlen“ auf der Casino-Webseite
  • Zweitens – Wählen Sie als Zahlungsmethode Apple Pay
  • Drittens – Wählen Sie eine Ihrer Kreditkarten, die Sie für die Einzahlung nutzen wollen
  • Viertens – Bestätigen Sie Ihre Transaktion mit Ihrem Fingerabdruck oder Passwort
  • Fünftens – Ihr eingezahltes Guthaben sollte nun direkt in Ihrem Spielerkonto verfügbar sein

Sie können nun ein Spiel Ihrer Wahl starten und einen Einsatz platzieren.

 

📱 Apple Pay Casinos auf dem Smartphone oder Tablet

Die meisten Apple Pay Casinos sind problemlos mobil nutzbar. Einige Online-Casinos haben sogar eine mobile App, die Sie herunterladen können.

Apple Pay ist dafür entwickelt worden, mobil zu bezahlen. Wenn Sie das Apple Pay-Symbol sehen, können Sie den Zahlungsdienst nutzen.

 

⁉️ Häufig gestellte Fragen zu Apple Pay

❓ Wie unterscheiden sich Apple Pay und Google Pay?

Insgesamt unterscheiden sich die beiden Zahlungsdienste Apple Pay und Google Pay kaum. Sie haben das gleiche Ziel und bieten quasi einen ähnlichen Service an. Der einzige erhebliche Unterschied ist, dass die Nutzung nur mit entweder Apple- oder Android-Geräten möglich ist.

❓ Wer kann Apple Pay nutzen?

Jeder, der ein iPhone oder Apple-Gerät hat, kann Apple Pay nutzen. Um bezahlen zu können, müssen Sie mindestens eine Kreditkarte in der App „Wallet“ hinterlegen. Bei Apple Pay-Zahlungen müssen Sie vorab immer auswählen, welche Ihrer Kreditkarten Sie nutzen wollen.

❓ Ist Apple Pay kostenlos?

Der Zahlungsdienst Apple Pay ist völlig kostenlos. Sobald Sie Ihre Kreditkarte auf Ihrem Gerät hinterlegt haben, können Sie problemlos mit Apple Pay bezahlen.

❓ Wofür braucht man Apple Cash?

Apple Cash ist eine Option für Nutzer mit Apple-Geräten. Es funktioniert wie eine Debitkarte und ermöglicht es Ihnen online und in Geschäften kontaktlos und sicher einzukaufen. Mit nur einer SMS können Sie dank Apple Cash Geld senden und empfangen. Über die Apple Cash-Karte haben Sie ausserdem die Möglichkeit Geld mit Ihren Kindern zu teilen.