Menu

Online Casino Sofortüberweisung – Alles, was Sie wissen müssen

Das Logo der Sofort Überweisung

Was ist Sofort Überweisung? Mit der Sofortüberweisung steht nicht nur Spielern im Casino, sondern auch Käufern bei Online Shops eine Alternative zur Kreditkarte zur Verfügung. Die Zahlung per Sofort ist einfach, Sie müssen nicht einmal Ihre E-Mail-Adresse angeben. Grundsätzlich funktioniert es ganz ähnlich wie PayPal, nur dass Sie dazu, also für Ihre Bestellung oder Einzahlung, gar keinen Account benötigen.

Das sind die Casinos bei denen Sie mit Sofort bezahlen können

# Casino Max. Bonus Ersteinzahlungs bonus Match-Bonus spielen
1 888 Casino 1500CHF spielen
2 Euro Palace 600CHF 200CHF 100 % spielen
3 NetBet Casino 200 €+ 50 Freispiele spielen
4 Gaming Club 350CHF 200CHF 100 % spielen
5 22bet Casino 300CHF 300CHF 100 % spielen
6 All Slots 1500CHF 500CHF 100 % spielen
7 Bahigo 500CHF 500CHF 100 % spielen
8 Betway Casino 1000CHF+ 50 Freispiele 250CHF 100 % spielen
9 Casimba 1100 €+ 125 Freispiele 500 € 100 % spielen
10 Dream Vegas 7000CHF+ 120 Freispiele 2500CHF 200 % spielen
11 DublinBet 300 € 100 € 100 % spielen
12 JackpotCity 1600CHF 400CHF 100 % spielen
13 Karamba 200CHF+ 100 Freispiele spielen
14 Lucky31 Casino 150CHF 100CHF 100 % spielen
15 Royal Panda Casino 1000CHF+ 10 Freispiele 200CHF 100 % spielen
16 Royal Vegas 1200CHF 300CHF 100 % spielen
17 Ruby Fortune 750CHF 250CHF 100 % spielen
18 ScratchMania 207 € 200 € 100 % spielen
19 Spin Casino 1000CHF 400CHF 100 % spielen
20 Winner Casino 680 € 350 € 200 % spielen
21 Yeti Casino 777CHF+ 100 Freispiele 333CHF 100 % spielen

Was genau ist Sofort?

Sofort ist ein Zahlungssystem im Internet, mit dem man bargeldlos bezahlen kann. Dabei spricht man auch von einem Pseudo-Vorkassesystem, weil der Händler nicht direkt und sofort die Zahlung, aber die Zahlungsbestätigung erhält.

Durch Sofortüberweisungen ist es möglich im Internet und vor allem im Online Casino mit Guthaben auf einem Bankkonto zu bezahlen, ohne dabei die Wartezeit der Bank in Kauf nehmen zu müssen. Stattdessen wird die Zahlung direkt ausgeführt, da Klarna bzw. Sofort für Sie als Kunden in Vorkasse geht.

Einzahlungen im Online Casino werden durch Sofort sehr unkompliziert, schnell und vor allem sicher. In den meisten Casinos werden Sofortzahlungen wie eine Banküberweisung betrachtet und deswegen qualifizieren Sie sich damit auch für einen Willkommensbonus (sofern es einen gibt).

Als Zahlungsmethode eignet sich Sofort also in erster Linie zum Einzahlen. Für Auszahlungen muss man jedoch wieder mit der üblichen Wartezeit rechnen – oder sich für eine andere Zahlungsmethode entscheiden.

Gewinne können im Online Casino also nicht mit Sofort zur Auszahlung beantragt werden. Allerdings profitieren Kunden für Einzahlungen profitieren von schnellen und direkten Transkationen.

Wie lange gibt es Sofort schon?

Die Sofortüberweisungen gibt es schon seit 2005. Allerdings gehört das Unternehmen SOFORT seit 2014 zur Klarna-Gruppe. Seit 2015 ist das Unternehmen als GmbH eingetragen. Die Klarna-Gruppe hat ihren Sitz in München, in Deutschland und wird von Robert Buenick, Patrick Dittmer und Jacob von Ingelheim geleitet. Derzeit hat die Firma knapp 200 Mitarbeiter.

Was sind die Vor- und Nachteile von Sofort?

Wer sich für Sofort entscheidet, der wird schnell feststellen, dass das eine Menge Vorteile hat:

  • Sie können bargeldlos bezahlen.
  • Sie können Geld von Ihrem Bankkonto nutzen.
  • Sie müssen keine Wartezeiten in Kauf nehmen.
  • Sie können Ihr Guthaben genauso verwalten, wie Sie es gewohnt sind.

Trotzdem sollte man aber nicht vergessen, dass man durch eine Überweisung mit einem Drittunternehmen Daten übermittelt. Natürlich ist die Klarna-Gruppe vollkommen seriös, aber trotzdem müssen Sie sehr private und vertrauliche Informationen weitergeben, um eine Transkation per Sofort ausführen zu können. Dazu gehört beispielsweise, dass Sie Informationen wie Kontostand, Umsätze, Kreditrahmen, Vorhandensein anderer Konten und deren Kontostände, freigeben. Dazu kommt, dass diese Abfrage vollkommen automatisch passiert und Kunden nicht spezifisch darüber informiert werden.

Wer sich für Sofortüberweisungen entscheidet, wird schnell feststellen, dass die Vorteile unschlagbar sind. Allerdings sollten Sie sich über die Datenübermittlung informieren und zumindest wissen, welche Informationen genau Sie preisgeben, wenn Sie mit Sofort bezahlen.

Fallen bei Sofortüberweisungen Gebühren an?

Je nachdem was man per Sofortüberweisung bezahlen will, gibt es verschiedene Tarife. In der Regel gibt es eine monatliche Grundgebühr. Diese wird in Online Casinos von den Casinos selbst übernommen, sodass Kunden davon eigentlich nichts mitbekommen und Sofort als kostenlosen Zahlungsdienstleister empfinden.

Neben der Grundgebühr wird auch ein Entgelt pro Transaktion und Zahlung fällig. Dazu kommt eine Volumenprämie, die sich prozentual zusammensetzt.

Bei einzelnen Zahlungen wird eine Gebühr von 0,9% fällig mit einer zusätzlichen Gebühr von 0,25 Euro.

Hinzu kommt für alle Anbieter, wie beispielsweise auch Online Casinos, eine einmalige Einrichtungsgebühr – diese beträgt aktuell 59,90 Euro.

Um eine Zusammenarbeit mit Sofort zu kündigen, muss eine Frist von 4 Wochen am Ende des Monats eingehalten werden.

Alle Gebühren sind allerdings nur für die Casinos oder die Unternehmen, die den Zahlungsdienst anbieten, fällig. Für die Nutzer ist das Angebot von Sofort in der Regel kostenlos.

Wie funktioniert Sofort im Online Casino?

Im Online Casino ist besonders praktisch, denn Spieler haben die Möglichkeit ihr Bankkonto für Einzahlungen zu nutzen – ohne dabei die langen Überweisungszeiten in Kauf nehmen zu müssen. Eine Banküberweisung im Online Casino ist eine sehr umständliche Zahlungsmethode, da Spieler teilweise bis zu 5 Werktage auf deren Einzahlungen warten müssen. Mit Sofort können Spieler direkt auf ihr Guthaben zugreifen und zum Spielen an Spielautomaten und Co nutzen.

Für eine Sofortüberweisung gelten meistens keine separaten Bedingungen im Online Casino. Stattdessen gelten die gleichen Beträge für die Mindesteinzahlung und auch eine Auszahlung wird unwesentlich beeinträchtigt. Wie bereits erwähnt, ist eine Auszahlung aber nur per Banküberweisung möglich – bei dem Auszahlen der Gewinne müssen also auch wieder die Wartezeiten der Banken berücksichtigt werden.

Die meisten Online Casinos geben die Möglichkeit per Sofortüberweisung einzuzahlen. Diese Zahlungsmethode hat die Banküberweisung erleichtert und kam noch lange vor e-Wallets wie Skrill, Neteller und Co.

Inzwischen gibt es schon deutlich mehr Optionen, als per Sofortüberweisung eine Einzahlung zu tätigen. Nun kann man eine Überweisung auch ganz schnell und völlig ohne Gebühren per Skrill, Neteller und anderen e-Wallets tätigen. Banking im Casino war noch nie so vielseitig und einfach wie heute – wie lange die Sofortüberweisung mit ihren Gebühren noch bleiben wird, ist deswegen nicht absehbar.

Wie gut ist Sofort für Schweizer?

Auch Schweizer Kunden können von der praktischen Zahlungsmethode profitieren, um beispielsweise Spiele im Online Casino nutzen zu können. Alle Informationen unter welchen Umständen und wie genau eine Sofortüberweisung akzeptiert wird, können Sie auf den Webseiten der Casinos nachlesen.

Natürlich können Sie nach der Einzahlung per Sofortüberweisung wie gewohnt alle Slots und Spiele der Anbieter im Casino nutzen. Zur Bestätigung der Zahlung müssen Sie lediglich Ihre TAN und Online Banking Daten bereithalten.

Selbstverständlich können Schweizer den Zahlungsdienst auch für andere Online Käufe nutzen.

Häufig gestellte Fragen – FAQ

Wie sicher ist Sofortüberweisung?

Die Klarna-Gruppe legt großen Wert auf die Sicherheit und Seriosität bei allen Geldangelegenheiten. Deswegen gilt Sofortüberweisung als eines der sichersten Bezahlsysteme im Internet. Bei einer Sofortüberweisung wird das bereits erprobte Online Banking genutzt – damit ist Sofortüberweisung auf jeden Fall sicher.

Kann man mit Sofortüberweisung im Online Casino auszahlen?

Auszahlungen sind mit Sofortüberweisung nicht möglich. Da die meisten Online Casinos allerdings verlangen, dass man auf das gleiche Konto ein- und auszahlen muss, muss eine Auszahlung auf das entsprechende Bankkonto beantragt werden.

Wie lange dauert eine Sofortüberweisung?

In der Regel kann der Kunde sofort und direkt auf sein Guthaben zugreifen, wenn dieses per Sofortüberweisung im Online Casino eingezahlt wurde. Bei anderen Zahlungen im Internet erhält der Händler die Zahlung ebenfalls sofort.

Wie macht man eine Sofortüberweisung?

Generell funktioniert eine Sofortüberweisung genau wie eine Banküberweisung bei der Bank. Bei einem Zahlungsvorgang im Internet kann man mit den Kontodaten des Online-Kontos bezahlen. Dafür ist keine Registrierung notwendig.

Welche Bank bietet Sofortüberweisung?

Die meisten Banken in Deutschland bieten Sofortüberweisung an. Allerdings gibt es einige Ausnahmen, deswegen sollte man sich vor der Nutzung mit der entsprechenden Bank in Verbindung setzen.