Pied Piper – Der Rattenfänger von Hameln flötet auf den Walzen

Die Flöte bringt die Walzen zum Drehen

Quickspin holt den Rattenfänger von Hameln zurück auf die Bühne. Doch nun geht es nicht mehr darum, Ratten oder Mäuse zu jagen, sondern sich mit Hilfe der Mäuse die großen Gewinne zu holen, um sein Ziel zu erreichen. Sobald der buntgekleidete junge Mann auf seiner Flöte spielt, drehen sich die Walzen und sorgen für ein außergewöhnliches Fun-Erlebnis. Doch was sind die besonderen Merkmale an diesem Spiel?

Pied Piper ist mit mit 4 Reihen, 5 Walzen und 40 Gewinnlinien ausgestattet und gibt uns einen Einblick drüber, was die Stadt Hameln für Besucher zu bieten hat.

Zu den niedrigen Symbolen gehören die 10, J, Q, K, und A. Die höheren Symbole sind ein Sack voller Gold, der Schlüssel, die Königin und der König von Hameln und außerdem Pied Piper selbst. Sobald ihr 5 Könige auf einer Gewinnlinie habt gibt es einen Gewinn von 10x eures Einsatzes.

Pied Piper kommt nicht nur mit einem sondern gleich zwei Wild Symbolen. Das Maus-Wild und der Rattenfänger-Wild. Solltest du z.B. 5 Maus-Wilds auf einer Gewinnlinie haben, bekommst du einen Gewinn ausgezahlt, der 20x deines Einsatzes entspricht.

Die großartigen Bonus- und Freispiel-Feature sorgen für einen angenehmen Aufenthalt in der netten Kleinstadt

Das Rattenspieler-Wild ersetzt alle Symbole auf den Walzen bis auf den Scatter. Außerdem schaltet es das Freispiel-Feature frei. Hier bekommt ihr einen gratis Spin zusammen mit einem Rattenfänger-Wild. Dieser geht nach jedem Spin eine Position nach links, bis es auf der Walze 1 gelandet ist. Nun kann das Mystery Re-Trigger Feature ausgelöst werden, welches euch weitere 5 Re-Spins beschert.

Bei 3 Bonus Scatter auf der mittleren Walze erhält ihr 10 Freispiele und 1 – 6 Wilds können nun auf irgendeiner beliebigen Walze landen.

Ein Dorf voller Wilds
UNZÄHLIGE WILDS IM SPIEL

Neben den großartigen Features bietet uns Pied Piper auch grafisch und vom Design ein recht beeindruckendes Bild. Der Hintergrund zeigt eine Kleinstadt mit schönen kleinen bäuerlichen Häuschen, die mit Blumen bestückt sind. Selbst die Bilder auf den Walzen sind von freundlicher Natur. Der Sound ist das Geflöhte des Rattenfängers, welches euch durch das ganze Spiel begleitet.

Der Minimaleinsatz liegt 0,20 Euro. Der Maximaleinsatz beträgt 100 Euro. Einen Jackpot gibt es bei diesem Spiel nicht. Jedoch läuft es auf allen technischen Geräten. Somit könnt ihr diesen Online Slot nicht nur auf eurem Notebook aufrufen, sondern auch problemlos und flüssig auf einem Android oder über iOS spielen.

Es gibt einige Online Casinos, die einem Spieler alles geben, was er braucht, um über die Runden zu kommen

Eines dieser Casinos trägt den Namen JackpotCity. Das JackpotCity Casino ist für jeden Online Gambler ein Augenschmaus. Die einzelnen Slots sind gut gewählt und die angebotenen Boni und Freispiele geben dem Spieler das Gefühl hier willkommen zu sein. Am besten, ihr überzeugt euch selbst.

Blaze of Ra – Der Free-Spins Grid kommt ständig mit 3 Wilds Walzen