Wo spielt man Bingo?

Beim Bingo Spielen handelt es sich um ein Ziehungsspiel, bei dem Sie Spielscheine ausfüllen müssen, abhängig von den Zahlen auf den Kugeln, die zufällig gezogen werden. Im Laufe der Zeit wurde dieses Spiel immer beliebter.

Dabei hat sich das Bingospiel auch weiterentwickelt und somit ebenso die Orte, an denen Bingo gespielt wird. Wir werden jetzt mit Ihnen die Orte nachspüren, die aus dem Bingo jenes Spiel gemacht haben, das es heute in unseren Online-Casinos ist.

Am Anfang: dort wo es möglich war

Zur Geburtsstunde des Bingos - man vermutet diese im 16. Jahrhundert - hatten seine Anhänger noch keine Infrastruktur, wo sie sich versammeln konnten. Da das Spiel sehr beliebt war, diente jeder große Platz, wie zum Beispiel ein Dorfplatz, ein großer Bauernhof oder ein gut bestelltes Feld als Platz um Bingo zu spielen und mit Familie und Freunden zu üben.

Nachdem die Kirche ihren Krieg gegen das Bingo aufgegeben hatte, bediente sie sich Jahrhunderte später selbst des Bingos, um Geld in ihre Kassen zu spülen. Zu jener Zeit war es also nichts Ungewöhnliches an einem Bingospiel auf einem kirchlichen Grundstück teilzunehmen. Heutzutage ist diese Praxis vollständig verschwunden.

Die alte Schule: die Bingo-Säle

Die Säle, wie sie unsere Großeltern kennen, gibt es erst seit dem letzten Jahrhundert. Man musste den Aufschwung des Bingos in den USA abwarten, bis ein amerikanischer Spielwarenhersteller namens Lowe auf die Idee kam, alle Spieler in einem Saal zu versammeln. Das Ziel dabei war sicherlich mehr Geld zu verdienen, um höhere Gewinnsummen anbieten zu können und somit noch mehr Spieler anzulocken. Angesichts des Erfolgs dieses ersten Saales, nahm Lowe die Dinge in die Hand und baute Säle in den gesamten USA. Der Erfolg ließ nicht auf sich warten, da sich das Bingo außerordentlich schnell verbreitete. Diese Säle dienten zugleich als soziale Treffpunkte, in denen sich die Menschen trafen um zu diskutieren, sich auszutauschen oder einfach nur um sich zu amüsieren.

Heute: Die Online-Casinos

Aufgrund der Begeisterung der Spieler für das Bingo, haben die Casinobetreiber nicht lange gezögert, Bingosäle auch in den Online-Casinos anzubieten. Somit können Sie eine Partie von zu Hause aus spielen und die Tatsache, dass man Bingo von seinem gemütlichen Zuhause aus spielen kann, ohne von einer Horde an Spielern umgeben zu sein, hat seine Beliebtheit weiter gefördert. Heutzutage macht kein Casino den Fehler keinen Platz für das Bingo zu reservieren.

Die Zukunft: die Smartphones

Das Bingo läuft mit der Zeit und die Entwickler beweisen es uns. Heutzutage besitzt jeder oder fast jeder ein Smartphone, mit dem man verschiedenste Apps herunterladen kann. Mittlerweile gibt es sogar Bingo-Apps.

Es ist also heute nicht schwierig eine Bingo-App herunterzuladen und von ihrem Handy aus zu spielen, egal wo Sie sich befinden. Man spricht auch vom "freien Spiel", das sich immer stärker demokratisiert. Im Moment sind die meisten Anwendungen dieser Art bei Android zu finden.