Die Spielautomaten-Turniere

Wie Sie bereits wissen, sind die Online-Casinos mit Millionen von Besuchern inzwischen sehr viel beliebter als Ihre terrestrischen Verwandten. Aber damit die Spieler treu bleiben, müssen die Casinos ständig für Unterhaltung sorgen. Denn das suchen die Spieler. Daher streben die Casinobetreiber danach, immer unterhaltsamere und attraktivere Spiele anzubieten.

Das ist der Fall bei den Turnieren für Spielautomaten, die im Netz immer beliebter werden. Wir erklären Ihnen, wie diese funktionieren.

Die Organisation eines Turniers

Die Casinos haben dabei die Online-Pokerturniere als Vorbild genommen, die bei den Spielern sehr beliebt sind. Das Prinzip ist einfach: das Casino wählt einen bestimmten Spielautomaten für das Turnier aus. Um teilzunehmen müssen die Spieler also an diesem Spielautomaten spielen.

Zu Spielbeginn erhalten alle Spieler dieselbe Anzahl an Jetons. Sobald das Spiel begonnen hat, müssen die Spieler so viel wie möglich spielen, um mehr Jetons zu gewinnen. Am Ende der regulären Spielzeit, die üblicherweise mehrere Stunden, aber oft auch ganze Tage beträgt, gewinnt der Spieler, der am meisten Jetons hat.

Die Anmeldung für ein Turnier

Um sich für ein Spielautomaten-Turnier anzumelden, müssen Sie zunächst ein Eintrittsrecht bezahlen, den sog. Buy In. Diese Summe bezahlt der Organisator, also das Casino, und Sie erhalten dafür eine gewisse Anzahl an Jetons. Sie können nicht mehr Jetons als andere Spieler erhalten, indem Sie zum Beispiel mehr bezahlen. Das ist nicht erlaubt. Manchmal sind die Turniere sogar kostenlos, aber Sie können dennoch echte Gewinne abräumen.Nachdem Sie sich angemeldet haben, müssen Sie nur mehr warten bis das Turnier beginnt. Meist erhalten Sie eine Einladung, damit Sie rechtzeitig bereit sind.

Die Gewinne bei einem Turnier

Bei einem Turnier können Sie oft tolle Gewinne machen. Häufig geht es um mehrere Tausend Euro oder der Gewinn wird nach Anzahl der Teilnehmer berechnet: je mehr Teilnehmer es gibt, desto höher sind die Gewinne. Sie sollten außerdem wissen, dass nicht nur der erste Spieler einen Preis gewinnt. Denn wie beim Poker erhalten meist die ersten zehn Plätze einen Gewinn, natürlich in absteigender Reihenfolge.

Um ein Spielautomaten-Turnier zu gewinnen, sollten Sie so viel Zeit wie möglich vor dem Bildschirm verbringen und Ihre Einsätze zu einem Zeitpunkt erhöhen, an dem es gut für Sie läuft. Das hat dann einen direkten Einfluss auf das Endergebnis.