Die Spielerprofile beim Roulette

Das Roulette steht ganz klar sinnbildhaft für ein modernes Casino. Egal welches Casino Sie besuchen, Sie finden mindestens einen Roulettetisch. Selbst in einem Online-Casino spielen alle Roulette, das ist eine Tatsache. Daher wollten wir wissen, welche Arten von Spielern es gibt und haben uns die verschiedenen Casinos angesehen. Wir haben drei sehr unterschiedliche Spielertypen gefunden.

Die Spieler, die das Spiel entdecken möchten

Zunächst gibt es die Spieler, die das Roulette noch nicht sehr gut kennen. Sie kennen nur den Namen und sind ganz klare Anfänger. Sie zögern beim Spielen und ihre Gesten sind nicht sehr sicher. Sie stellen viele Fragen. Das ist sicher ein Zeichen von Schwäche. Aber keine Angst, jeder fängt mal von vorne an. Roulette ist oft ein Spiel, das man entweder hasst oder liebt. Es gibt kein Dazwischen. Oder vielleicht gibt es das.

Immer mehr Spieler entdecken das Roulette dank der Online-Casinos und es stimmt, dass das Spielgefühl dort nicht mehr so intensiv ist wie in den realen Casinos. Aber seitdem es Live-Dealer gibt, gilt diese Aussage nicht mehr.

Die Spieler, die das Spiel einfach als Geldquelle sehen

Natürlich gibt es auch Spieler, die einzig und allein Geld gewinnen möchten. Sie denken, dass das Roulette ein sehr gutes Mittel ist, um reich zu werden. Besonders wenn Sie mit Martingalen oder anderen Spielsystemen spielen, die wir Ihnen in unseren Artikeln darlegen. Wenn Sie diese Techniken beherrschen, dann können Sie tatsächlich Geld gewinnen, aber Sie müssen sehr professionell sein. Die Spieler in dieser Gruppe zögern nicht Stunden hinter ihren Bildschirmen zu verbringen und ihre Einsätze genau zu kalkulieren. Nichts wird dem Zufall überlassen, um Ihre Spielzeit so gut wie möglich nutzen zu können. Das ist intelligent, aber wenn Sie sich zu sehr auf die Gewinne konzentrieren, riskieren Sie die Freude am Spielen zu verlieren.

Der echte Casinospieler

Der echte Casinospieler ist ein Spieler, der das Roulette bereits in einem terrestrischen Casino getestet hat und von der Genialität dieses Spiels überzeugt ist. Denn es beschert ihm ein wahres Gefühlschaos. Aus diesem Grund spielt er auch von zuhause aus und schätzt den Live-Dealer Modus. Er spielt häufig und je nach seinen Mitteln kann er einen guten Teil seines Budgets für das Roulette aufbringen. Nicht um mehr zu gewinnen, sondern um das Spielerlebnis zu genießen.