Hugo Spielautomat löst Casino Boom aus!

Hugo hat sich lange Zeit gelassen, doch nun ist er zurück. Der niedliche Troll, der im Mission Impossible Style seine Familie aus den Fängen der bösen Hexe mit dem passenden Namen Hexana befreit, wurde nun von Play’n GO aus dem Winterschlaf aktiviert. Die Fans drehen durch und auch wir sind aus dem Häuschen!

Eine kurze Einführung in die Welt von Hugo

Hugo ist ein kleiner Troll, der in den 90er Jahren schlagartig berühmt wurde. Videospiele und eine eigene TV Show, die Hugo Show, machten den kleinen Troll zu einem Superstar bei Teenagern und Jugendlichen.

Die ursprüngliche Story um Hugo basiert auf der Kidnapping Geschichte, rund um die Hexe Hexana und Hugos Familie. Hugo begibt sich in die Höhle, in der Hexana die Familie der Trolls festhält. Durch geschicktes Spielen kann Hugo in die Tiefen der Höhle vordringen und seine liebe Familie retten.

„Das ganze Büro packte plötzlich die Smartphones aus und wir begannen synchron bei Mr Green mit dem Handy Spielen.“

Nun hat Play’n GO die Story aufgegriffen und einen Spielautomaten basierend auf dem 90er Spielehelden entwickelt. Was bei der Veröffentlichung passierte, erfahren Sie jetzt!

Tumultartige Szenen nach der Veröffentlichung des Slots!

Da klopft er, unser Hugo!

Unsere Redaktion wurde von der Veröffentlichung des Slots total überrascht. Wir wurden von der Entwicklung dieses Spielautomaten rein gar nicht in Kenntnis gesetzt, umso mehr hat es uns gefreut, Hugo nun spielen zu können.

Das ganze Büro packte plötzlich die Smartphones aus und wir begannen synchron bei Mr Green mit dem Handy Spielen. Wir hatten die Erlaubnis fünf Minuten lang Hugo zu spielen und wir taten es.

Kurz darauf bekamen wir die Nachricht von anderen Spielern, die Casinos seien überlastet. Zu viele Spieler hatten zeitgleich Hugo gespielt. Ein blick auf Twitter verriet uns, dass es zwar bei Mr Green keinerlei Probleme gab, aber bei anderen Casinos.

„Lol, jetzt ist das Casino tatsächlich wegen Hugo abgeschmiert, hätte ich doch lieber bei Mr Green gespielt!!!“ war nur einer der vielen lustigen Kommentaren, die uns über Social Media erreichten.