Hauptmenü

Amaya Gaming

Die Amaya Gaming Group ist ein vergleichsweise junges Unternehmen mit großen Ambitionen.

Amaya Gaming wurde erst im Jahr 2011 gegründet, nachdem es von Chartwell in Amaya umbenannt wurde und hat den Markt des Online-Gaming mit einer aufmerksamkeitserregenden Übernahme im Jahr 2014 betreten. Für insgesamt 4,9 Milliarden USD hat das Unternehmen, das Gaming-Software entwickelt und vertreibt, die beiden Poker-Portale Fulltilt.com und Pokerstars.com erworben. Das Geschäftsfeld von Amaya umfasst den Betrieb von eigenen Online-Portalen bis hin zur Entwicklung von Gaming-Slots für konkurrierende Online-Casinos. Sowohl Poker-Software, als auch Sportwetten und typische Glücksspiele gehören zum Portfolio der Amaya Gaming Group.

Über Amaya Gaming

Nachdem die Amaya Gaming Inc. die größte Übernahme in der Geschichte des Online-Glücksspiels erfolgreich gemeistert hat, ist der Wert der Aktie um 300% gestiegen. Der Sitz des Unternehmens befindet sich nach wie vor in Montreal, Kanada und die Aktie wird an der Börse von Toronto gehandelt.

Seitdem ist Amaya eines der größten Unternehmen im Bereich der Online-Casinos und fokussiert sich auf die Entwicklung hochwertiger Spielautomaten und Online-Casinos. Der Fokus liegt dabei auf einem B2C (Business to Customer)-Ansatz. Über 68 Millionen registrierte Kunden verbringen ihre Freizeit mit der Gaming-Software von Amaya. Lizensiert ist das Unternehmen auf der Isle of Man. Dadurch darf das Unternehmen in Malta, Estland, Spanien, Griechenland, Dänemark, Italien, Frankreich, Großbritannien und Bulgarien operieren. Seit der Übernahme der beiden namhaften Pokerportale wurden bereits 115 Milliarden Pokerhände über Amaya ausgeteilt.

Amaya Gaming Software

Amaya Gaming gehört zu einem der innovativsten und umfangreichsten Software-Entwickler der Branche. Das Portfolio ist breit gefächert und übertrifft das der konkurrierenden Software-Hersteller um Längen. Aufgrund der Übernahme liegt der Fokus von Amaya auf der Entwicklung der Poker-Software, welche dem Spieler ein einzigartiges Spielerlebnis ermöglichen soll. Die Besonderheit bei Amaya Software sind die Personalisierungssysteme der Spielautomaten. Personalisierte Daten werden gespeichert und die Gaming-Software an das Spielvergnügen des Spielers angepasst.

Für andere Online-Casinos entwickelt Amaya flexible Glücksspiellösungen, die an die jeweilige lokale Gesetzgebung des Lizenzlandes angepasst sind. Die Implementierungsprozesse werden dank der patentierten Rapid Game Deployment Technologie innerhalb kürzester Zeit abgewickelt. Dank dieser Technologie ist das Unternehmen mittlerweile auf allen fünf Kontinenten vertreten und hat für eine große Anzahl an Online-Casinos individualisierte Lösungen entwickelt. Amaya entwickelt nicht nur Spielautomaten, sondern auch komplette Lösungen für konkurrierende Online-Casinos. Von Backoffice-Lösungen bis hin zur Frontend-Entwicklung garantiert Amaya einen hohen Standard im Bereich Gaming-Software. Darüber hinaus legen die Entwickler einen großen Wert auf mobile Anwendungen, sodass alle B2C-Lösungen sowohl im Flash-Modus über die gängigen mobilen Geräte, als auch per Download verfügbar sind. Die Mosino Touchscreen Technologie ist ein weiteres Wunderkinder der Amaya Gaming Group. Dieser Touch-Screen Computer kann überall platziert werden und ist sowohl für den gewerblichen Gebrauch, als auch im privaten Umfeld ein umfangreicher Gaming-Computer, der über eine große Palette von Amaya Gaming-Produkten verfügt.

Marktposition von Amaya Gaming

Seit der Übernahme gehört Amaya Gaming definitiv zu den „Big Playern“ in der Online-Casino-Branche. Der hohe Standard der kanadischen Software-Entwickler hat dem Unternehmen einen fabelhaften Ruf beschert. Sowohl die Bedienungsfreundlichkeit, als auch der hohe Sicherheitsstandard machen das Spielen von Amaya Software zum absoluten Vergnügen, sowohl für Anfänger, als auch für Profis.

Was Sie sonst noch wissen sollten:

Amaya ist nicht nur im Bereich Online-Casino breit aufgestellt. Das Unternehmen ist außerdem Veranstalter von einigen internationalen Poker-Turnieren, wie der PCA in der Karibik, der APPT in Asien oder der LAPT in Südamerika. Die EPT ist eine europäische Poker-Tour, welche in Monte Carlo, London, San Remo, Barcelona und Prag stattfindet. Corporate Social Responsibility wird bei Amaya groß geschrieben und das Unternehmen ist auf seine wohltätigen Bemühungen stolz.