Ein Klassiker neu aufgelegt: „Joker Pro“ besticht durch Retrodesign und tolle Features

Der neue Spielautomat von NetEnt ist auf jeden Fall etwas für Fans des üblichen Casinodesigns. Der Big Player der Branche wollte mit „Joker Pro“ zurück zu den Wurzeln und hat das auf sehr elegante und sogar futuristische Weise geschafft. Die Symbole im Spielautomaten sind Hufeisen, Jokermützen, Diamanten, vierblättrige Kleeblätter, Glocken, die Glückssieben und ein „Bar“-Symbol. NetEnt war schon im letzten Jahr sehr erfolgreich mit Spielen wie „Warlords: Crystals of Power“ und startet stark in das Jahr 2017. Angepeilte Veröffentlichung von „Joker Pro“ ist der 09.02.2017!

Design von „Joker Pro“

Joker Pro von NetEnt

Das Design des Spiels erinnert ein bisschen an eine Gameshow im Fernsehen und auch die Musik lässt gewisse Ähnlichkeiten erkennen. Nichtsdestotrotz hat NetEnt das „Oldie but Goldie“-Design etwas aufgefrischt, der Spielautomat ist zwar retro, wirkt aber zu keiner Zeit altbacken.

Es gibt fünf Rollen, zehn Gewinnlinien und die Chance einen 200-fachen Multiplier zu triggern! Auffallend sind die häufigen Möglichkeiten für die Spieler, Risiken einzugehen und ihr Glück zu testen. Der Spieler kann den Coins einen Wert von 0,01 bis 1,00 zuordnen, je nachdem wie hoch er seine Gewinnchancen einschätzt.

Nichtsdestotrotz macht es „Joker Pro“ den Spielern leicht ihre Chancen zu nutzen. Ein cooles Feature ist das Joker Pro Re-Spin, das sich aktiviert sobald Scattersymbole auf den Walzen 2, 3 oder 4 erscheinen.

Tausendfache Gewinnchancen

Besonders spannend wird es, wenn die erste und die fünfte Rolle sich in „Wild Reels“ verwandeln und einen „Hot Spot“ im Zentrum des Spielautomaten anzeigen. Sollten drei Wildsymbole angezeigt werden, gibt es die Chance, dass „Joker Pro“ einen tausendfachen Multiplier aktiviert.

Green Lantern als Online-Spielautomat