Paysafecard Schweiz: Die beste Prepaidkarte für Eidgenossen!

Sie besuchen ein Online-Casino und möchten eine Einzahlung tätigen, um Guthaben auf Ihr Spielerkonto zu laden. Aber Sie haben keine Kreditkarte? Das ist kein Problem. Ihnen stehen genügen alternative Zahlungsmethoden zur Verfügung. Warum nutzen Sie nicht die Prepaid-Karte von Paysafecard Schweiz? Sie werden es nicht bereuen. Diese Karte ist zeitgemäßer, als Sie vielleicht denken. Sehen wir uns den Anbieter etwas genauer an.

Paysafecard Schweiz ist eine Prepaid-Zahlungsmethode, die man auf einfache Weise im Online Casino nutzen kann.

Wer ist überhaupt Paysafecard? Dabei handelt es sich um ein Unternehmen, das auf dem Markt der intelligenten Zahlungslösungen tätig ist. Dabei handelt es sich um Alternativen zu Kreditkarten beispielsweise. Es ist klar, dass die Prepaid-Karte von Paysafecard Schweiz völlig an die Welt der Casinos anpasst und sie heutzutage von immer mehr Spielern verwendet wird. Sie müssen auch wissen, dass sie von den Spieleetablissements stark beworben wird. Das ist das beste Zeichen dafür, dass es sich bei Paysafecard Schweiz um eine attraktive Methode handelt.

Man kann Waren mit der Paysafecard Schweiz online kaufen oder sie benutzen, um im Online Casino einzuzahlen. Nur bei Auszahlungen muss man noch das Bankkonto oder die Kreditkarte nutzen. Wenn man auf die Paysafecard Schweiz Guthaben lädt, bleibt dieses auf der Karte, bis es online eingelöst wird. Dabei handelt es sich streng genommen gar nicht um eine Karte, sondern nur um eine Art Kassenbon mit einer Nummer. Dennoch ist die Methode sehr sicher, es sei denn der Zettel wird Ihnen geklaut! Man kann die Paysafecard Schweiz kaufen, wo immer es einen Kiosk, eine Tankstelle oder ähnliche Verkaufsstellen gibt.

Wie kann man die Paysafecard Schweiz in einem Online Casino nutzen? Es ist eine überaus simple Zahlungsoption!

Es gibt verschiedene einfache Möglichkeiten, um die Paysafecard Schweiz zu nutzen:

  • Zunächst können Sie eine Prepaid-Karte am Kiosk oder jeder anderen offiziellen Verkaufsstelle mit Bargeld, Scheck oder Kreditkarte erwerben. Sie erhalten eine Prepaid-Karte mit einer Seriennummer, die Ihre Paysafecard Schweiz eindeutig identifiziert.
  • Oder Sie gehen einfach ins Internet und besuchen die Seite von Paysafecard und melden sich dort an. Diese Methode möchten wir Ihnen empfehlen. Anschließend müssen Sie Ihr Konto nur noch aufladen. Das kann über Ihre Kreditkarte oder eine alternative Methode wie beispielsweise Paypal geschehen. Wenn Sie die Zahlung durchgeführt haben, erhalten Sie augenblicklich die Seriennummer, die wir vorhin erwähnt haben.

Wenn Sie dann eine Seriennummer von Paysafecard Schweiz haben, müssen Sie nur noch das Online-Casino besuchen und die Nummer dort eingeben. Nach der Bestätigung, sehen Sie wie das Geld (der Preis der Karte) auf Ihr Casinokonto aufgeladen wird. Dasselbe Prinzip gilt, wenn man die Paysafecard Schweiz bei Amazon verwendet oder bei Steam.

Das sind die Vorteile und Nachteile des Paysafecard Schweiz Prepaid-Tickets:

VORTEILENACHTEILE
Sie müssen nicht Ihre Kreditkarte auf der Casinohomepage verwenden. Es handelt sich um eine diskrete Methode für Spieler, die nicht möchten, dass alle Ihre Ausgaben auf dem Kontoauszug aufscheinen. Die Paysafecard Schweiz zu erhalten ist ganz einfach, da es tausende Verkaufsstellen in Europa gibt. Außerdem gibt es ein Treueprogramm, das Ihnen bei jeder Verwendung Punkte bringt. Sie können eine Prepaid-MasterCard / Paysafecard erhalten, mit der Sie Einkäufe im Internet tätigen können.Mit der Paysafecard Schweiz können Sie keine Gewinne abheben. Sie müssen also auf eine andere Lösung wie zum Beispiel Neteller zurückgreifen, um Ihre Gewinne auszahlen zu können. Daher halten einige Spieler diese Methode für Zeitverlust - trotz der Vorteile, die sie bietet.

Aber das ist nicht die einzige Prepaid-Karte, die Sie nutzen können

Jetzt nachdem Sie die Paysafecard kennen, sollten Sie auch über das Konkurrenzangebot Bescheid wissen: