Hauptmenü

Die Banküberweisung

Die meisten Online-Casino Betreiber hätten überhaupt nicht damit gerechnet, dass diese Methode in den kommenden Jahren überhaupt noch existiert. Und sie hatten nicht Unrecht. Denn heutzutage ist es selten, dass Sie ein Online-Casino finden, indem Sie noch per Banküberweisung Einzahlungen tätigen können. Diese Zahlungsmethode ist in gewisser Hinsicht obsolet geworden. Als Casinoratgeber möchten wir Ihnen diese Methode natürlich dennoch nicht vorenthalten, denn es gibt immer noch Spieler, die darauf schwören.

Beschreibung der Methode

Jeder kennt die Banküberweisung, bei der Geld von einem Bankkonto A auf ein Bankkonto B überwiesen wird. Das war früher auch bei den Online-Casinos der Fall, aber diese waren dabei natürlich verpflichtet den Spielern ihre Bankdaten bekannt zu geben. Aber Sie müssen wissen, dass die massive Nutzung der Kredikarte die Banküberweisung fast überflüssig gemacht hat. Warum gib es sie immer noch? Ganz einfach, da sie von bestimmten Spielern immer noch verwendet wird. Und wenn Sie ein regelmäßiger Spieler sind und eine hohe Einzahlung tätigen möchten, die nur per Banküberweisung möglich ist, dann wird Ihnen das selbstverständlich möglich sein.

Wie kann man diese Methode in einem Online-Casino verwenden?

Um eine Banküberweisung durchzuführen brauchen Sie nur ein Bankkonto und die Bankdaten des Casinos. Diese können Sie im Live-Chat oder per E-Mail anfordern. Nachdem Sie die Bankdaten des Casinos haben, bieten Ihnen die meisten Banken die Möglichkeit direkt die Überweisung über Online-Banking zu tätigen. Andernfalls müssen Sie zunächst die Bankdaten des Casinos registrieren lassen. Nachdem das erledigt ist, müssen Sie nur noch das Geld von Ihrem Konto auf das Konto der Bank des Casinos überweisen.

Die Überweisungsdauer hängt davon ab wo sich die Bank des Casinos befindet, aber im Durchschnitt muss man zwischen 48h und 72h rechnen, damit das Geld auf Ihrem Casinokonto landet.

Die Vorteile und Nachteile der Banküberweisung

VORTEILENACHTEILE
Sie müssen ein Limit pro Monat festlegen, das Sie nicht überschreiten dürfen. Es handelt sich also um eine gute Möglichkeit zur Budgetkontrolle.Auf Ihrem Kontoauszug finden Sie eine Zusammenfassung Ihrer Ausgaben. Diese Möglichkeit ist also nichts für Spieler die Wert auf Diskretion legen, da alle Ausgaben ersichtlich sind.Sie können nicht sofort spielen, da es mindestens 48 Stunden dauert, bis das Guthaben auf Ihrem Konto gutgeschrieben wird.Die Registrierung des Bankkontos kann die Gesamtzeit des Vorgangs ebenfalls verlängern, das ist ärgerlich.

Aber das ist nicht die einzige Einzahlungsmethode, die Sie nutzen können

Wenn Ihnen die Banküberweisung zu altmodisch ist, dann sehen Sie sich die moderneren Zahlungslösungen an: